Immer aus der Sicht der Radfahrer

Sehenswürdigkeiten

Sehenswürdigkeiten erfassen 

Schritt 3

In diesem Schritt widmet wir uns der umfassenden Erfassung der Region und des Radwegenetzes. Unser Ansatz beruht darauf, die Perspektive des Radfahrers einzunehmen, um ein optimales Erlebnis zu gewährleisten. Wir setzen uns buchstäblich auf den Fahrradsattel, um die Region mit den Augen eines Radfahrers zu sehen. Durch diese persönliche Erfahrung erhalten wir ein authentisches Verständnis für die Gegebenheiten vor Ort. Wir erfassen Wege, Straßen und Pfade, die für Radtouristen von Interesse sein könnten. Während unserer Erkundung erfassen wir präzise die Beschaffenheit der Wege – von asphaltierten Straßen bis hin zu malerischen Naturpfaden. Dabei nehmen wir auch Hinweisschilder und Beschilderungen auf, die für die Navigation der Radfahrer von Bedeutung sind. Wir spüren Informationsstellen auf, die sich entlang der Wege befinden können. Diese dienen Radtouristen als Orientierungshilfen und Informationsquellen über die Region. Zudem erfassen wir Services für Radfahrer, wie beispielsweise Fahrradständer, Rastplätze und Pausenbereiche. Ein zentraler Schwerpunkt liegt auf der Erfassung von Einrichtungen, die die Radfahrerfreundlichkeit fördern. Dazu gehören Fahrradabstellanlagen, sichere Übergänge an stark befahrenen Straßen und spezielle Lademöglichkeiten für E-Bikes. Diese Annehmlichkeiten tragen maßgeblich zur Attraktivität der Destination bei. Wir analysieren den Zustand des gesamten Radwegenetzes, um etwaige Mängel oder Verbesserungspotenziale zu erkennen. Diese Bewertung ermöglicht es uns, gezielte Empfehlungen zur Instandhaltung und Verbesserung der Wegeinfrastruktur abzugeben. In diesem Schritt geht es nicht nur darum, die physischen Aspekte des Radwegenetzes zu erfassen, sondern auch um die Schaffung eines tieferen Verständnisses für die Bedürfnisse der Radfahrer. Indem wir die Region aus ihrer Perspektive betrachten, können wir eine Touristische Lenkung entwickeln, die nicht nur funktional ist, sondern auch ein einzigartiges und bereicherndes Erlebnis bietet.

Schreib uns gerne!

13 + 4 =

ABONNIERE UNSEREN NEWSLETTER

Startseite
Impressum
Datenschutz

Dein Raderlebnis UG (haftungsbeschränkt)

B 200 Nr. 10 24992 Janneby Tel: 04607-93 29 730 E-Mail: 04607-93 29 730